Wir freuen uns sehr über unsere Auszeichnungen!

Wiederauszeichnung als "Projekt der UN-Dekade
Biologische Vielfalt"

Am 23. November 2015 hat die Fachjury der Geschäftsstelle der UN-Dekade Biologische Vielfalt für die Wiederauszeichnung von Deutschland summt! gestimmt. Bereits im Jahr 2013 war unsere
Initiative erstmals ausgezeichnet worden und ist also weiterhin
offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt.
 
 

Berliner Naturschutzpreis 2014

Am 8. September 2014 erhielt die Stiftung für Mensch und Umwelt von der Stiftung Naturschutz Berlin "für die erfolgreiche Arbeit ihrer Initiative Berlin summt!" den Berliner Naturschutzpreis 2014 in der Kategorie "Institutionen und Unternehmen".
 
 


Auszeichnung "Deutschland - Land der Ideen"

Die Initiative "Deutschland - Land der Ideen" kürte unsere Initiative Deutschland summt! zum ausgezeichneten Ort 2013/14 (als einen von 100 aus 1.000 Bewerbungen) und zum Bundessieger 2013/14 in der Kategorie "Umwelt"! Thema des bundesweiten Wettbewerbs war "Ideen finden Stadt".
 
 

Auszeichnung als "Projekt der UN-Dekade
Biologische Vielfalt"

Am 10.September 2013 wurden dem Deutschland summt!-Team vom Bienenforscher Prof. Dr. Burkhard Schricker, Freie Universität Berlin, die Auszeichnungstrophäe und -urkunde überreicht. Deutschland summt! ist damit offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt.

Anerkennungspreis des StiftungsSalon Berlin-Brandenburg

Bei einer Preisverleihung am 19. November 2013 erhielt die Stiftung für Mensch und Umwelt als Trägerin von Berlin summt! vom StiftungsSalon Berlin-Brandenburg und der Faktum Finance GmbH den mit 1.000 Euro dotierten Anerkennungspreis für ihre Arbeit. Mit dem Preis werden die beiden Stifter Dr. Corinna Hölzer und Cornelis Hemmer für den Aufbau und die Umsetzung der Initiative Berlin summt! seit dem Jahr 2010 ausgezeichnet.
 

Dankurkunde des Landes Berlin

Im Rahmen des Berliner Stiftungstages 2012 wurde Dr. Corinna Hölzer als eine von 13 Ehrenamtlichen für "ihr herausragendes Engagement in der Stiftung für Mensch und Umwelt" vom damaligen Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit ausgezeichnet.

"Klimaneutrale Organisation" (Klima ohne Grenzen)

Unseren Jahresenergieverbrauch haben wir durch eine Spende an ein
Klimaschutzprojekt in Mali kompensiert. Klima ohne Grenzen hat uns
daher als "klimaneutrale Organisation" zertifiziert.